Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Books for Babies“ in Neuseeland

http://christchurchcitylibraries.com/Learning/BooksForBabies/Externer Link

©Christchurch-City-Libraries„Books for Babies“ wird seit 1990 von den städtischen Büchereien in Christchurch angeboten. Jedes Jahr werden rund 5000 „Books for Babies“-Pakete durch Krankenhäuser, Hebammen und Vereine für Hausgeburten an alle Eltern verteilt. Die Pakete beinhalten u.a. das Buch „Baby’s World“ mit großen, kontrastreichen schwarz-weiß Abbildungen, das besonders für Babys bis zum sechsten Lebensmonat geeignet ist. Das Projekt wird in den ersten Lebensmonaten durchgeführt, da Sprache, Bücher und Geschichten vom ersten Tag an wichtige Bestandteile der kindlichen Entwicklung sind.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LESEKOMPETENZ, FRUEHLESEN, LESENLERNEN, ERSTLEKTUERE, FRUEHFOERDERUNG, FRUEHES LERNEN, NEUSEELAND,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Englisch; Máori
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit library@ccc.govt.nz; julianne.pask@ccc.govt.nz
Zuletzt geändert am 15.09.2010

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Neuseeland

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)