Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die „Reading Writing Hotline“ in Australien

http://www.literacyline.edu.au/Externer Link

Ein erster Schritt für Erwachsene in Australien, die Probleme beim Lesen oder Schreiben haben, ist die „Reading Writing Hotline“. Sowohl per Telefon als auch über einen eigenen Internetauftritt unter www.literacyline.edu.au kann die Hotline kontaktiert werden.
Anrufern stehen Ansprechpartner zur Verfügung, die persönliche Beratung sowie Informationen über Lese- und Schreibkurse in der Nähe anbieten. Die Hotline unterstützt ebenso Lehrende in der Erwachsenenbildung und informiert über berufsbezogene Weiterbildungsangebote.
Gefördert wird das Projekt vom „Australian Government Department of Education, Employment and Workplace Relations“ (Ministerium für Bildung und Arbeit). Die Verwaltung übernimmt die „NSW Technical & Further Education (TAFE) Comission“, einer der größten Trainingsanbieter Australiens.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, SCHREIB- UND LESEFAEHIGKEIT, ALPHABETISIERUNG, ERWACHSENER, ERWACHSENENBILDUNG,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Englisch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit info@literacyline.edu.au
Zuletzt geändert am 29.07.2010

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Australien

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)