Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

CiLL 1 + 2 - Competencies in later life - Begleitstudie zur deutschen PIAAC-Erhebung inkl. Erweiterung der Stichprobe im Feldtest auf Personen im 80. Lebensjahr

http://www.die-bonn.de/cill/Externer Link

Das Projekt wird gemeinsam vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) und dem Institut für allgemeine Pädagogik und Bildungsforschung der LMU München durchgeführt. Es beinhaltet eine Ausweitung der Stichprobe der nationalen Erhebung zu PIAAC auf ältere Erwachsene im Alter von 66 bis 80 Jahren. Dadurch werden neben sozio-demographischen Angaben für diese Bevölkerungsgruppe wichtige Hinweise über die Kompetenzprofile Älterer gewonnen. In CiLL 1 (2009-2011) wurde zunächst der Forschungsstand zur Bildung und Kompetenz älterer Menschen recherchiert. Danach stand die Begleitung des PIAAC Feldtests für die Gruppe der älteren Menschen (PIAAC-Ältere) im Mittelpunkt der Arbeit.
CiLL 2 (2011-2013) umfasste vor allem die Vorbereitung, Begleitung und Auswertung der PIAAC-Erweiterungsstudie für die 66 bis 80-Jährigen sowie die Fortsetzung der qualitativen Forschungsarbeit. Der Erhebungszeitraum der Studie PIAAC-Ältere wurde auf die Zeit von Mai bis September 2012 festgelegt. Das Untersuchungs-Sample wurde in Absprache mit Infratest und GESIS gebildet und bestand aus 120 Samplepoints in 111 Gemeinden. Der Ergebnisbericht wird auf der Projekthomepage veröffentlicht.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Forschung, Alter Mensch, Studie, Erhebung, Kompetenz, Alter, PIAAC,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.edu.lmu.de/apb/forschung/forsch_projekte/cill/index.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Projektleitung: Prof. Dr.Rudolf Tippelt, Prof. Dr. Dieter Gnahs, PD Dr. Bernhard Schmidt-Hertha , E-Mail: C.Strobel@lrz.uni-muenchen.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 01.04.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)