Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Welche Rolle spielen Ergebnisse der Hirnforschung

http://bidok.uibk.ac.at/library/luepke-hirnforschung.htmlExterner Link

Der Beitrag aus dem Jahr 2004 kritisiert die Aufrechterhaltung des Konzepts vom AD(H)S als medizinisch definiertem Syndrom im Sinne einer Stoffwechselstörung des Gehirns mit seinen weitreichenden Konsequenzen - etwa für eine medikamentöse Therapie - , obwohl die Hirnforschung keine Grundlage dafür bietet und fordert die Ergebnisse der Hirnforschung auf einer erweiterten erkenntnistheoretischen Grundlage zu diskutieren.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Hyperaktivität, Arzneimittel, Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://bidok.uibk.ac.at/library/
Entnommen aus Sonderpädagogische Förderung 49(4), 402-409, 2004. - Bidok - Internetbibliothek: Wiederveröffentlichung im Internet
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Lüpke, Hans von
Zuletzt geändert am 17.02.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)