Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Lebensgeschichte von Gerhard Westermann

http://bidok.uibk.ac.at/library/westermann-lebensgeschichte.htmlExterner Link

Dieser Artikel ist über die Erarbeitung der Lebensgeschichte von Gerhard Westermann. Er ist in drei Bereiche unterteilt. Zuerst berichten Gerhard Westermann und Tobias Buchner über die Hintergründe und die Entstehung des Projekts, während dem die Lebensgeschichte erarbeitet wurde. Der zweite Abschnitt enthält eine gekürzte Fassung von Gerhard Westermanns Lebensgeschichte. Einen Teil dieser Fassung hat Gerhard Westermann auch bei der Fachtagung in Berlin vorgetragen. Den dritten Teil hat Tobias Buchner in Absprache mit Gerhard Westermann geschrieben. Darin beschreibt er die theoretischen Ansätze des Projekts und Einzelheiten über den genauen Ablauf der Arbeit.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Österreich, Lernbehinderter, Lebenslauf, Inklusion, Biographieforschung, Oral history,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://bidok.uibk.ac.at/library/
Entnommen aus In: Boehlke, E. (Hrsg.): Integrationsgespräche Bd. 5: »Individuelle Biografieforschung als Entwicklungschance für Menschen mit Intelligenzminderung«, Edition G.I.B. (2008). - Bidok-Volltextbibliothek: Wiederveröffentlichung im Internet
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Westermann, Gerhard; Buchner, Tobias
Zuletzt geändert am 08.02.2010

Thematischer Kontext

  1. Psychologie der Lernbehinderten

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)