Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Politische Steuerung und Hochschulentwicklung unter föderalen Bedingungen. Stand der Forschung und theoretisch-methodologische Vorüberlegungen für eine empirische Untersuchung

http://www.hof.uni-halle.de/dateien/ab_4_2009.pdfExterner Link

Kernfrage des laufenden Projektes “Qualitätswirkungen der föderalen Differenzierung im Hochschulbereich“ ist, ob und wie sich die Föderalismusreform 2006 auf die Hochschulentwicklung auswirkt. In dem Arbeitsbericht “Politische Steuerung und Hochschulentwicklung unter föderalen Bedingungen“ werden die methodischen Rahmenbedingungen der Untersuchung dargestellt. Behandelt werden Effekte, die sich aus der föderalen Struktur des Bildungswesens für die Entwicklung der Hochschulen ergeben. Dabei steht die Frage im Vordergrund, ob Unterschiede zwischen den Hochschulentwicklungen in den Bundesländern auf unterschiedliche politische Orientierungen und Steuerungsbemühungen in den Ländern zurückzuführen sind. (12/2009)

Siehe auch: http://www.hof.uni-halle.de/aktuelles.htm?PHPSESSID=91c53db3e06785d314b9b647cc5f5962#Ulrich-Teichler-Preis%20für%20hervorragende%20Dissertationen%20in%20der%20Hochschulforschung

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Hochschulforschung, Hochschulpolitik, Föderalismus,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.hof.uni-halle.de
Entnommen aus ids-Hochschule, Fachinformation für Hochschulforschung und Hochschulpraxis, HoF Arbeitsbericht 4-09, Hrsg. v. HoF Institut für Hochschulforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Wittenberg, 2009
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Stock, Manfred; manfred.stock@hof.uni-halle.de; Reisz, Robert D.; König, Karsten
Adresse der Bezugsquelle institut@hof.uni-halle.de; Tel. 03491/466-254, Fax -255
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader erforderlich (Pdf-Datei)
Zuletzt geändert am 22.12.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)