Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildungswerkstätten. Dokumentation der GOrBiKs-Bildungswerkstätten zur Neugestaltung des Übergangs Kindertagesstätten – Grundschule

http://www.bildung-brandenburg.de/transkigs/fileadmin/user/redakteur/Brandenburg/BWerkstatt/DokumentationBW_08-09-29.pdfExterner Link

Die Bildungswerkstätten fanden im Rahmen des Brandenburger TransKiGs-Projektes „Gemeinsamer Orientierungsrahmen für die Bildung in Kindertagesbetreuung und Schule“ (GOrBiKs) als gemeinsame Fortbildung für Erzieherinnen und Lehrerinnen statt. Der Erfahrungsaustausch zwischen diesen beiden Gruppen sollte angeregt, Offenheit und Verständnis füreinander gefördert und gemeinsame Ideen und Konzepte für die praktische Gestaltung des Übergangs von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule erarbeitet werden. Die Dokumentation fasst die Arbeitsergebnisse zusammen und enthält Erfahrungsberichte, Projektbeispiele und Materialien. Sie soll als Anregung dienen und dazu ermutigen, gemeinsame regionale Fortbildungen von Erzieherinnen und Grundschullehrerinnen zu organisieren, inhaltliche Schwerpunkte der Zusammenarbeit zu diskutieren sowie den Aufbau von Kooperationen zwischen Kindertagesstätten und Grundschulen zu unterstützen. Adressaten sind interessierte Fortbildner/innen, Träger von Kindertageseinrichtungen, Jugendämter, Schulaufsichtsbehörden sowie Bildungspolitikerinnen und Bildungspolitiker auf kommunaler Ebene.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Verbundprojekt, Kindertagesstätte, Grundschule, Übergang Vorschulstufe - Primarstufe, Kooperation, Fortbildung, Dokumentation, BLK-Projekt,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule; Grundschule; Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bildung-brandenburg.de/transkigs/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Schubert, Elke; Scheib, Susanne
Technische Anforderungen PDF-Reader
Zuletzt geändert am 02.08.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)