Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

DGB-Index Gute Arbeit: Sonderauswertung für die Berufsgruppe der Erzieherinnen

https://www.gew.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/index-gute-arbeit-2009-wie-erzieherinnen-ihre-arbeit-beurteilen/Externer Link

Mit der Erhebung zum DGB-Index wurde 2007 ein repräsentatives bundesweites Berichtssystem zur Arbeitsqualität von abhängig Erwerbstätigen etabliert. Die Rahmenbedingungen am Arbeitsplatz, die Arbeits- und Einkommensbedingungen von Erzieherinnen und Erziehern werden in dieser Sonderauswertung untersucht. In den Jahren 2007 und 2008 wurden insgesamt 13.807 abhängig Beschäftigte – darunter 202 Erzieherinnen und Erzieher - befragt. Der vorliegende Bericht fußt unter anderem auf dieser Datenquelle. Mit 59 Punkten bewegt sich der DGB-Index im „unteren Mittelmaߓ, d.h. es fehlen viele unterstützende Ressourcen, um die Arbeit gesundheitsförderlich zu gestalten.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Bericht, Arbeitsqualität, Erzieher, Deutscher Gewerkschaftsbund, Zufriedenheit, Arbeitsbedingungen, Einkommen,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 02.05.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)