Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Praxisbaustein: Die Fäden in die Hand bekommen und festhalten - die pädagogische Jahreskonferenz als Instrument demokratischer Schulentwicklung. Ganztagsschule Osterbrook, Hamburg

http://www.pedocs.de/volltexte/2009/570/pdf/PB_GTS_Osterbrook.pdfExterner Link

Die pädagogische Jahreskonferenz (PJK) ist eine Einrichtung, die als Bilanz-, Perspektiven- und Zielsetzungskonferenz das passende Steuerungsinstrument zur langfristigen Begleitung eines demokratischen Schulentwicklungsprozesses sein kann. Sie eignet sich insbesondere dazu, die Übersicht in einer auf mehrere Jahre hin bewusst geplanten vielgestaltigen Entwicklung zu behalten und das übergreifende Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Besonders unter komplexen und schwierigen Bedingungen ermöglicht ein solches Instrument, alle Beteiligten regelmäßig über den Stand der Entwicklung zu informieren, die gemeinsam gesteckten Ziele wieder ins Bewusstsein der Akteure zu rufen und einen professionellen Austausch darüber zu pflegen, welche Maßnahmen sich bewährt haben oder aus welchen Gründen sie gescheitert sind, sowie neu angepasste Jahresziele für die nächste Zukunft gemeinsam festzulegen. Dieses Material ist eine Veröffentlichung aus der Reihe der „Praxisbausteine“ des BLK-Programms „Demokratie lernen & leben“.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Schule, Schulentwicklung, Pädagogische Konferenz, Steuerung, Demokratie, Ganztagsschule,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.pedocs.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Wolle, Sabine; Hackbarth, Yvonne; Becker, Christiane
Technische Anforderungen PDF-Reader
Zuletzt geändert am 29.04.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)