Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Naturwissenschaftsmodul G4 des Projekts SINUS-Transfer Grundschule: Lernschwierigkeiten erkennen – verständnisvolles Lernen fördern

http://www.sinus-transfer.de/fileadmin/MaterialienIPN/G4_ueberarb_Internet.pdfExterner Link

Untersuchungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass Kinder im naturwissenschaftlichen Sachunterricht häufig unterschätzt werden und ihrem motivationalen und kognitiven Potenzial nicht angemessen entsprochen wird. Im Zentrum von Modul G 4 steht die Frage, wie man anspruchsvolles und verständnisvolles Lernen im naturwissenschaftlichen Sachunterricht fördern und Lernschwierigkeiten angemessen begegnen kann. Zum Einstieg in dieses Thema werden zunächst die Begriffe verständnisvolles Lernen, Lernschwierigkeiten und Lernen im naturwissenschaftlichen Kontext näher beleuchtet. Die Diskussion von Maßnahmen zur Förderung aller Kinder bietet dann die Grundlage, um weitergehende Aspekte der speziellen Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Lernschwierigkeiten herauszustellen. (30 S.)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Grundschule, Sachunterricht, Lernschwierigkeit, Förderung, Anspruchsniveau, naturwissenschaftlicher Unterricht, Naturwissenschaft, kognitive Kompetenz, SINUS-Transfer Grundschule,

Bildungsbereich Grundschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.sinus-transfer.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Wodzinski, Rita (Universität Kassel)
Technische Anforderungen PDF-Reader
Zuletzt geändert am 07.04.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)