Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Multiprofessionalität in der Körperbehindertenpädagogik

http://heilpaedagogik-online.com/2009/heilpaedagogik_online_0109.pdfExterner Link

Obwohl über die Notwendigkeit zu multiprofessioneller Teamarbeit weitgehend Konsens besteht, stößt ihre praktische Umsetzung häufig auf Schwierigkeiten. Die bisherige Kooperationsforschung bezieht sich auf Aspekte des Zusammenwirkens von Regel- und Sonderpädagogen in integrativen Kontexten. Ausgehend von diesen Untersuchungen wurde eine Studie zu Chancen und Problemen bei interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen pädagogischen und therapeutischen Fachkräften bei der Förderung von Schülern mit Körperbehinderung konzipiert. Die gewonnenen Erkenntnisse liefern Anregungen und Empfehlungen für die Praxis.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Pädagoge, Therapeut, Kooperation, Körperbehindertenpädagogik, Behindertenpädagogische Förderung,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Entnommen aus Heilpädagogik online ; 8.2009,1, S. 25 - 49
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Hedderich, Ingeborg; hedderi@rz.uni-leipzig.de; Hegner, Susanne
Technische Anforderungen Adobe Reader
Zuletzt geändert am 09.02.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)