Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildung und soziale Ungleichheit: Lebensweltliche Bildung in (Migranten-)Milieus

http://www.uni-trier.de/fileadmin/fb1/prof/PAD/SP2/Arbeitspapiere/Arbeitspapier16_bildung_und_soziale_ungleichheit.pdfExterner Link

Die Dissertation nimmt sich zunächst die theoretische und empirische Bestimmung von erfahrungsbezogenen, lebensweltlichen Bildungsprozessen und –strategien vor, anschließend die theoretische und empirische Bestimmung von sozialer Ungleichheit im Rahmen einer “modernisierten“ Sozialstrukturanalyse und schließlich greift sie das Verhältnis von sozialer Ungleichheit und Bildung auf, wobei sich der Fokus sozialer Ungleichheit auf die Kategorien “Milieu“ und “Migration“ bezieht. Ziel ist es, zu untersuchen, ob und inwiefern auf theoretischer wie empirischer Ebene von strukturierten sozial ungleichen, lebensweltlichen Bildungsprozessen und Bildungsstrategien gesprochen werden kann sowie, ob und inwiefern Migration eine für die Bildungsforschung relevante Kategorie darstellt.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Dissertation, Soziales Milieu, Sozialstruktur, Migration, Bildung, Bildungsprozess, soziale Ungleichheit,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.uni-trier.de
Entnommen aus Arbeitspapiere des Zentrums für sozialpädagogische Forschung der Universität Trier (Forschungsstelle des Fachbereichs I – Pädagogik) Arbeitspapier II – 16
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Betz, Tanja
Technische Anforderungen PDF-Reader
Zuletzt geändert am 20.01.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)