Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Leos Leselabyrinth“ - ein Lese- und Spielparcours in Niederösterreich

http://www.zeitpunktlesen.at/leselabyrinthExterner Link

©-Zeit-Punkt-Lesen„Leos Leselabyrinth“, das von der Initiative „Zeit Punkt Lesen“ in Kooperation mit dem Österreichischen Buchklub der Jugend entwickelt wurde, tourt seit 2006 als Lese- und Spielparcours durch Niederösterreichs Volksschulen und hat mittlerweile rund 50.000 Schüler und Schülerinnen erreicht. Inhaltlich geht es um den Hasen Leo, dessen Bibliothek durcheinander geraten ist. Er braucht die Hilfe von Kindern, die gemeinsam mit den beiden Buchklub-Figuren PHILIPP und FAXI, die Ursache für das Chaos finden sollen. Das ist die Ausgangssituation für „Leos Leselabyrinth“. In sechs Stationen werden Kinder durch Geschichten, abenteuerliche Aufgaben und knifflige Rätsel ganz nebenbei zum Lesen animiert. Zum Beispiel muss aus einer Flaschenpost ein Hinweissatz entschlüsselt werden. Ein Riesenpuzzle liefert einen weiteren wichtigen Hinweis. In einer Tastbox können Buchstaben eines Lösungswortes erfühlt werden. Auch das Lesen von Spiegelschrift im Spiegelkabinett und Lesen mit der Lupe müssen die Kinder bewältigen. Lexika werden eingesetzt, um schließlich im Team herauszufinden, welche Hinweise zum Ziel führen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, GRUNDSCHULE, KIND, SPIEL, AUFGABENSAMMLUNG, PROJEKT, NIEDEROESTERREICH, OESTERREICH,

Bildungsbereich Grundschule
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.zeitpunktlesen.at
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit office@zeitpunktlesen.at
Zuletzt geändert am 09.11.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)