Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lernen an Stationen – Lernzirkel – Lerntheke

http://ganztag-blk.de/ganztags-box/cms/upload/ind_foerderung/Planungsvorschlag/lesematerial.pdfExterner Link

Die Grundidee des Lernens an Stationen besteht darin, dass ein Thema in Teilgebiete untergliedert wird, die von den Schülerinnen und Schülern an verschiedenen Stationen selbstständig bearbeitet werden. Die bereitgestellten Materialien und die zu lösenden Aufgaben sind so aufbereitet, dass die Schüler sich individuell (in Tempo, Arbeitsform, Zugang mittels verschiedener Lernkanäle etc.) mit der Thematik beschäftigen können. Der Text geht ein auf Pflicht- und Wahlstationen, Außenstationen, Parallelstationen, Pufferstationen, Kontrollstationen und Servicestationen. Er fragt nach dem didaktischen Ort für die Arbeit mit Lernzirkeln und nach allgemeinen Kriterien für die Erstellung von Lernzirkeln und betrachtet Chancen (Förderung selbstständigen und selbstgesteuerten Lernens, Sozialkompetenz und Methodenkompetenz) und Probleme (Material-, Planungs- und Zeitaufwand) dieser Unterrichtsform.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Schule, Stationenlernen, Individuelles Lernen, Selbstgesteuertes Lernen, Lernzirkel,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://ganztag-blk.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Lernen für den GanzTag: uwe.schulz@isa-muenster.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
URL des Copyright http://www.ganztag-blk.de/cms/front_content.php?idcat=12
Technische Anforderungen PDF-Reader
Zuletzt geändert am 22.01.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)