Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Rhythmisierung. Hinweise für die Planung von Fortbildungsmodulen für Moderatoren.

http://www.ganztag-blk.de/cms/upload/pdf/berlin/Kolbe_et.al_Rhythmisierung.pdfExterner Link

Im Diskurs über ganztägiges Lernen fällt immer wieder der Begriff der `Rhythmisierung`. Im ersten Teil der vorliegenden Expertise wird der historische und gegenwärtige Diskurs in Deutschlang analysiert und darüber hinaus ein Blick auf die international geführte Diskussion geworfen. Dabei wird der Begriff der `Rhythmisierung` als Metapher für den reformpädagogischen Kerngedanken einer kindgerechten `Lebensschule` identifiziert. Im zweiten Teil wird der Frage nachgegangen, wie Schulen das Lernen gegenwärtig zeitlich strukturieren (Modelle der Rhythmisierung). Im dritten Teil wird über die Erfahrungen mit der Zeitstrukturierung und der Entwicklung von Zeitmodellen in der ersten Phase der Entwicklung rheinland-pfälzischer Schulen berichtet. Der vierte Teil besteht aus einer empirischen Exploration zum Komplex `Zeit` und `Umgang mit Zeit` in der Schule, in welcher auf der Grundlage von Interviews mit SchülerInnen und LehrerInnen verschiedener Ganztagsschulen deren Zeitwahrnehmung, Umgang mit der Zeit und Zeitnutzung analysiert werden. Im fünften Teil werden Konsequenzen für den Entwurf von Fortbildungsmodulen dargestellt.

Dokument von: Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Ganztagsschule, Rhythmisierung, Zeitstrukturierung, Lernorganisation, Expertise,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.ganztag-blk.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Reh, Sabine; Rabenstein, Kerstin; Kolbe, Fritz-Ulrich
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
URL des Copyright http://www.ganztag-blk.de/cms/front_content.php?idcat=12
Technische Anforderungen PDF-Reader
Zuletzt geändert am 22.01.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)