Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schülerzeitungsarbeit an der Schule für Kranke

http://heilpaedagogik-online.com/2008/heilpaedagogik_online_0308.pdfExterner Link

Die Mitarbeit an einer Schülerzeitung, insbesondere das Verfassen autobiografisch orientierter und motivierter bzw. selbstanalytischer Texte, ist ein Unterrichtsangebot an der Schule für Kranke, das der erschwerten Lebens- und Lernsituation kranker Schüler gerecht werden kann. Im Rahmen einer Unterrichtsevaluation mittels der qualitativen Inhaltsanalyse, eines Verfahrens der Sozialforschung, sind die Beiträge der Schüler Inhaltskategorien zugeordnet worden, die nachvollziehbar machen, auf welche Weise und in welcher Hinsicht die Schülerzeitungsarbeit als ein pädagogisches Angebot zur Unterstützung von Prozessen der Auseinandersetzung mit einer Krankheit und zu deren Bewältigung beitragen kann.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Krankheit, Schüler, Bewältigung, Schülerzeitung, Schule für Kranke,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Entnommen aus Heilpädagogik online 03/08, S. 21-54
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Wertgen, Alexander; alexwertgen@web.de
Zuletzt geändert am 09.07.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)