Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Zwischen allen Stühlen - Die Rollen von Lehrerinnen und Lehrern im Gemeinsamen Unterricht mit sinnesbeeinträchtigten Schülern

http://heilpaedagogik-online.com/2008/heilpaedagogik_online_0308.pdfExterner Link

Auf der Grundlage einer qualitativen Untersuchung werden die Rollen und Strategien in der Zusammenarbeit von Lehrern allgemeiner Schulen und Förderschullehrern im Gemeinsamen Unterricht analysiert und diskutiert. Unklare Arbeitsfelder und fehlende Kontrakte, aber auch die spezifischen Einflussfaktoren der Förderschwerpunkte Hören und Kommunikation sowie Sehen bieten Erklärungsansätze für Kooperationskonflikte. Darüber hinaus wird das Konzept der `kompetenten Organisation` nach Baecker zur Diskussion herangezogen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Lehrer, Selbstverständnis, Kooperation, Sonderpädagogische Förderung, Schulische Integration, Förderschullehrer, Rolle, Gemeinsamer Unterricht, Förderschwerpunkt Sehen, Behindertes Kind, Behinderter Jugendlicher,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Entnommen aus Heilpädagogik online 03/ 08, S. 3 - 20
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Wessel, Jürgen; juergen.wessel@uni-koeln.de
Zuletzt geändert am 10.07.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)