Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wohnen für Hilfe

http://www.wohnenfuerhilfe.info/Externer Link

Bei der Initiative ´´Wohnen für Hilfe´´, die in mehreren Standorten Deutschlands angesiedelt ist, geht es um unentgeltliche Wohnpartnerschaften zwischen Jung und Alt. Anstatt Miete erhalten die Vermieter (z.B. Senioren oder Familien) Hilfeleistungen im Alltag, wie zum Beispiel Haushaltshilfe, Gartenpflege, Einkaufen oder gemeinsame Spaziergänge und Unternehmungen. Die einzigen Unkosten, die dem `Mieter` entstehen, sind Nebenkosten wie Gas, Wasser und Strom. Die Website informiert über die jeweiligen Projekte in den verschiedenen Städten.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

WOHNEN, WOHNGEMEINSCHAFT, HILFELEISTUNG, MIETE, UNENTGELTLICHKEIT, STUDENT, STUDENTENUNTERKUNFT, SENIOR,

Bildungsbereich Hochschule
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit wohnungsamt@stadt-muenster.de
Zuletzt geändert am 23.06.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)