Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Modelle der Kompetenzfeststellung im beschäftigungs- und bildungstheoretischen Diskurs - unter besonderer Berücksichtigung von Gender mainstreaming

http://www.equal-sachsen-sozialwirtschaft.de/download/Modelle_gesamt.pdfExterner Link

Die Expertise gibt eine umfassende Einführung in den Diskussionsstand um die Verwendung von Kompetenzfeststellungen im Bereich der Berufsausbildungs- und Beschäftigungsförderung. Es werden zentrale Begriffe und Grundlagen erläutert, Beispiele aus der Praxis der BaB-Förderung genannt und ein Ausblick auf die Weiterentwicklung von Methoden der Kompetenzfeststellung gegeben. Die Veröffentlichung ist im Rahmen der Entwicklungspartnerschaft Arbeitsplätze für junge Menschen in der Sozialwirtschaft, Gemeinschaftsinitiative Equal, entstanden.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Berufsvorbereitung, Berufsausbildung, Benachteiligtenförderung, Jugend, Kompetenzfeststellung, Unterprivilegierung,

Bildungsbereich Berufsbildung; Sonderschule / Behindertenpädagogik; Forschung / Wissenschaft; Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch
Entnommen aus Berlin: Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, 2005. - 96 S.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Enggruber, Ruth; Bleck, Christian
Technische Anforderungen Adobe Reader
Zuletzt geändert am 10.06.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)