Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Integrationsassistenz - ein erfolgreiches Modell in Brandenburg

http://bidok.uibk.ac.at/library/imp-40-06-giga-integrationsassistenz.htmlExterner Link

Das Netzwerk für Integrationsassistenz in Brandenburg (NIAB) ist ein Projekt, das ambulante Unterstützung für Menschen mit Behinderung und besonderem Unterstützungsbedarf in der Region Ostbrandenburg anbietet, vorbereitet und umsetzt. NIAB wurde von Aktion Mensch als Modellprojekt im Zeitraum Sommer 2004 bis Sommer 2006 gefördert. Der Projektträger, die Gesellschaft für Integration, Sozialforschung und Betriebspädagogik gGmbH (ISB gGmbH), ist im Arbeitsagenturbereich Frankfurt (Oder) als Träger eines Integrationsfachdienstes (IFD) Vermittlung und mit weiteren Projekten zur Integration von Menschen mit Behinderung tätig und bemüht sich derzeit um die Verstetigung der Angebots von NIAB. Projektbeschreibung und Erfahrungsbericht.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Brandenburg, Berufliche Integration, Arbeitsassistenz, Lernbehinderter, Geistig Behinderter,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://bidok.uibk.ac.at/
Entnommen aus Impulse Nr. 40, April 2006, Seite 27 - 31. - Bidok-Volltextbibliothek: Wiederveröffentlichung im Internet
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Giga, Christine; NIAB - Netzwerk Integrationsassistenz in Brandenburg; niab@isb-berlin.de; Hühner, Frank; KOWA - Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt an der Europa-Universität Viadrina; kowa-forschung@uni-ffo.de
Zuletzt geändert am 19.05.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)