Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Frauen und Technik : Die Studie „Zeit, dass sich was dreht“ – Technik ist auch weiblich!

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=645

Obwohl das Statistische Bundesamt anlässlich des Weltfrauentages ein gestiegenes Interesse von Frauen an einem Studium der Ingenieurwissenschaften zum Wintersemester 2007/2008 konstatieren kann – 13 Prozent mehr Studienanfängerinnen entschieden sich für ein Studium – gelten in Deutschland technische Berufe für Frauen vielfach noch als unattraktiv. In einer Studie, die vom nordrhein-westfälischen Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration in Auftrag gegeben und vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit durchgeführt wurde, untersuchten die Verfasserinnen, wie in Nordrhein-Westfalen der weibliche Nachwuchs nachhaltig für technische Bereiche gewonnen werden kann. Die Online-Redaktion sprach mit Wenka Wentzel, einer der Autorinnen, darüber, in welchen Bereichen der Bildungskette – von der frühen Kindheit bis zur Berufstätigkeit – erfolgreiche und innovative Maßnahmen und Projekte existieren und warum effiziente, nachhaltige Strukturen und Netzwerke etabliert werden müssen, um Mädchen und junge Frauen frühzeitig für technische Ausbildungen und Berufe zu motivieren.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

CHANCENGLEICHHEIT, FRAU, FRAUENFOERDERUNG, INTERVIEW, NORDRHEIN-WESTFALEN, STUDIE, TECHNIK,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Münch, Ursula; bildung-plus-innovation@dipf.de
Zuletzt geändert am 10.03.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)