Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Chance 24 Berufliche Bildung für behinderte Menschen in Werkstätten für behinderte Menschen, Hamburg

http://www.chance-24.de/Externer Link

Chance 24 ist ein Qualifizierungsgang in Werkstätten für behinderte Menschen. Die Qualifizierung eröffnet den Werkstattbeschäftigten Chancen zur beruflichen Integration in den ersten Arbeitsmarkt. Das Projekt richtet sich vor allem an Menschen mit geistiger Behinderung im Grenzbereich zur Lernbehinderung.: Menschen, die nicht im hohen Maße auf begleitende Hilfe angewiesen sind, jedoch über gängige, standardisiert verlaufende Maßnahmen nicht qualifizierungs- bzw. ausbildungsfähig sind. Zielgruppe sind AbsolventInnen von Förderschulen, Integrationsklassen, Sonderschulen sowie MitarbeiterInnen aus dem Produktionsbereich mit Anspruch auf Beschäftigung in einer Werkstatt für behinderte Menschen. Hamburger Betriebe können Kooperationspartner dieses Projektes werden.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Hamburg, Geistig Behinderter, Werkstatt für Behinderte, Qualifizierung, Arbeitsmarkt, Berufliche Integration,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Hildebrandt, Gundula [Projektleitung]; ghildebrandt@ew-gmbh.de; Elbe-Werkstätten-GmbH, Hamburg
Zuletzt geändert am 20.11.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)