Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

PISA, Bologna, Quedlinburg - wohin treibt die Lehrerausbildung? Die Debatte um die Struktur des Lehramtsstudiums und das Studienmodell Sachsen-Anhalts

http://www.hof.uni-halle.de/dateien/ab_2_2007.pdfExterner Link

Gegenstand der Studie des Instituts für Hochschulforschung Wittenberg HoF ist die Bologna-Studienstrukturreform (Stufung und Modularisierung) in der universitären Lehrerausbildung und besonders die Konzeption des modularisierten Studienmodells in Sachsen-Anhalt. (2007)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Sachsen-Anhalt, Bachelor-Studiengang, Master-Studiengang, Lehramtsstudiengang, Lehramt, Studium, Lehrerausbildung, Hochschule, Modell,

Bildungsbereich Hochschule
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.hof.uni-halle.de
Entnommen aus Arbeitsbericht 2/2007, Institut für Hochschulforschung HoF Wittenberg - Martin Winter: PISA, Bologna, Quedlinburg – wohin treibt die Lehrerausbildung? Die Debatte um die Struktur des Lehramtsstudiums und das Studienmodell Sachsen-Anhalts (HoF-Arbeitsbericht 2/2007). Hrsg. von HoF Wittenberg – Institut für Hochschulforschung an der Martin- Luther-Universität Halle-Wittenberg. Wittenberg 2007, 58 S. ISSN 1436-3550.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Winter, Martin
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader erforderlich
Zuletzt geändert am 27.01.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)