Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Zu wenig für zu viele“ : Kinder und Hartz IV: Eine erste Bilanz der Auswirkungen des SGB II (Grundsicherung für Arbeitsuchende)

http://www.sozialpolitik-aktuell.de/tl_files/sozialpolitik-aktuell/_Kontrovers/HartzIV/expertiseDPWVsgbIIkinder.pdfExterner Link

Die vom Paritätischen Wohlfahrtsverband herausgegebene Expertise (2005) stellt Zahlen und Informationen zum Bezug von Arbeitslosengeld II und Sozialgeld in Deutschland und zu regionalen Unterschieden im Bezug von Sozialgeld bei Kindern vor. Es wird der Frage nachgegangen, ob sich die Anzahl der Kinder ändert, die auf Sozialgeldniveau leben, durch einzelne Leistungsbereiche im Bereich SGB II und SGB XII? Am Ende des Beitrags wird eine Bilanz zu Personen und Kindern auf Arbeitslosengeld II- und Sozialgeldniveau gezogen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Armut, Sozialgesetzgebung, Expertise, Kinder, Paritätischer Wohlfahrtsverband,

Bildungsbereich kein spezifischer
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband – Gesamtverband e.V.
Technische Anforderungen PDF-Datei, 24 Seiten
Zuletzt geändert am 09.09.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)