Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Effi Briest und Bad Boll

http://www.ev-akademie-boll.de/fileadmin/res/otg/07-01-EscheHaecker.pdfExterner Link

Beitrag zur Tagungder Akademie Bad Boll ``Effi Briest in Bad Boll Fontanes Romanfigur und ihr historisches Vorbild`` in Bad Boll, 26. September 2006.
Fontanes bedeutendstem Roman liegt das Lebensschicksal der Elisabeth Baronin v. Ardenne zugrunde. Nach dem Tod ihres Liebhabers und darauf erfolgter Scheidung fand sie bei dem als Heiler bekannten Pfarrer Johann Christoph Blumhardt in Bad Boll Zuflucht und neuen Lebenssinn.Teil I des vorliegenden Beitrags folgt einem literarhistorischen Ansatz und fragt nach der historischen Urfigur, der real existierenden Patin von Effi, nach Elisabeth (genannt Else) von Ardenne, deren Lebensschicksal nachgezeichnet wird, wobei sich ganz von selbst Parallelen zu Fontanes Roman ergeben. Im Teil II wird der Transformationsprozess von Else zu Effi rekonstruiert. Anschlie├čend wird Fontanes Figur textimmanent analysiert und als literarische, aus Text(en) entstandene Gestalt gew├╝rdigt.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagw├Ârter

Literaturgeschichte, Roman, Deutsch, Germanistik,

Bildungsbereich Sekundarstufe II; Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Geh├Ârt zu URL http://www.ev-akademie-boll.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm├Âglichkeit Esche, Albrecht; albrecht.esche@ev-akademie-boll.de; H├Ącker, Ph├Âbe Annabel; phoebe@haecker.org
Zuletzt ge├Ąndert am 08.02.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)