Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Erziehung als Technik - Versuch der Analyse eines pädagogischen Problems

http://bidok.uibk.ac.at/library/meier-erziehung.htmlExterner Link

Aus dem Text der Einleitung: Das Konzept der Technik oder Technologie ist innerhalb der pädagogischen Theoriegeschichte immer wieder diskutiert worden, ohne dass dieses theoretische Problem einer Lösung zugeführt werden konnte.[1] Hierbei kann beobachtet werden, so Niklas Luhmann und Karl E. Schorr, dass nicht die Entwicklung einer pädagogischen Technologie, sondern vielmehr die Fragestellung, ob eine solche überhaupt denkbar ist, im Zentrum der Aufmerksamkeit steht.[2] Wenn eine der Aufgaben dieser Arbeit auch darin besteht, einen Einblick in diese Auseinandersetzung zu vermitteln, und eine Analyse der betreffenden theoretischen Erwägungen versucht werden soll, wird damit doch durchaus ein für die aktuelle rehabilitationspädagogische Theoriebildung wichtiges Interesse verfolgt. So ist nämlich festzustellen, dass der wesentliche Diskurs der gegenwärtigen Sonderpädagogik in der Auseinandersetzung um das Für und Wider einer integrativen bzw. inklusiven Beschulung von Kindern mit und ohne Behinderung besteht.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Inklusion, Behindertenpädagogische Theorie, Integrative Erziehung,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://bidok.uibk.ac.at/library/
Entnommen aus Halle-Wittenberg, Arbeit zur Magisterprüfung, 2006. - bidok-Volltextbibliothek: Wiederveröffentlichung im Internet
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Meier, Jakob
Zuletzt geändert am 02.02.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)