Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Deutschland braucht einen nationalen Bildungsfonds“ : Neuer Bildungsfonds verspricht mehr Chancengleichheit für Kinder bildungsbenachteiligter Familien

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=598

Der vorliegende Artikel enthält ein Interview mit dem Verfassungsrechtler Prof. Hans-Peter Schneider. Er ist Direktor des Deutschen Instituts für Föderalismusforschung e.V. in Hannover. Zentrales Thema ist die Föderalismusreform, die besagt, dass Bildung nunmehr reine Ländersache ist. Unter anderem erläutert Schneider, wie Bund, Länder und Kommunen die gesamtstaatliche Verantwortung für Bildung und Erziehung wahrnehmen könnten, ohne dass Bund und Länder in Rechtsstreit geraten.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

BENACHTEILIGTENFOERDERUNG, BENACHTEILIGTES KIND, BENACHTEILIGUNG, BILDUNG, BILDUNGSFOERDERUNG, BILDUNGSFONDS, CHANCENGLEICHHEIT, DEUTSCHLAND, FAMILIE, FOEDERALISMUS, INTERVIEW, KIND, RECHTSREFORM, REFORM,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Zickgraf, Arnd; redaktion@forumbildung.de
Zuletzt geändert am 14.12.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)