Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Chancen optimieren durch Bildungsabschlüsse : Schwierige Übergänge von der Schule in die Berufsausbildung

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=595

Hauptschulabsolventinnen und -absolventen befinden sich angesichts des anhaltenden Mangels an Ausbildungsplätzen in einer schwierigen Konkurrenz zu Jugendlichen mit mittlerem Bildungsabschluss oder gar Abitur. Am Deutschen Jugendinstitut (DJI) wurde dazu im Frühjahr 2004 eine Längsschnitt-Untersuchung begonnen, in der für die einzelnen Jugendlichen die Wege von der Schule in Ausbildung und Erwerbsarbeit differenziert nachgezeichnet werden. Verantwortlich für die Auswertung dieses DJI-Übergangspanels ist Dr. phil. Dipl.-Psych. Nora Gaupp. Seit 2003 ist sie wissenschaftliche Referentin im Forschungsschwerpunkt “Übergänge in Arbeit“ am Deutschen Jugendinstitut in München.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

BERUFSAUSBILDUNG, BILDUNGSABSCHLUSS, CHANCE, DEUTSCHES JUGENDINSTITUT, HAUPTSCHULE, LAENGSSCHNITTUNTERSUCHUNG, OPTIMIERUNG, PANEL, SCHULE, SCHWIERIGKEIT, UEBERGANG, UEBERGANG SCHULE – BERUF,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Berufsbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Münch, Ursula; redaktion@forumbildung.de
Zuletzt geändert am 04.12.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)