Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Jungen lieben Erfolgserlebnisse“ - Interview mit Prof. Dr. Christine Garbe

http://www.lesen-in-deutschland.de/html/content.php?object=journal&lid=684Externer Link

Arbeitsschwerpunkte von Prof. Dr. Christine Garbe sind: Literarische Sozialisation und Leseforschung, Mediensozialisation und empirische Rezeptionsforschung; Kinder- und Jugendliteraturforschung sowie literaturwissenschaftliche Frauen- und Genderforschung. Im Interview mit Lesen-in-Deutschland geht Frau Prof. Garbe darauf ein, warum vor allem Jungen von Leseschwäche betroffen sind, wie Eltern, Lehrer, Vereine und Initiativen die Leselust und Lesefähigkeit von Jungen gezielt fördern können und welche Ansätze es in der Forschung bezüglich der Leseförderung von Jungen gibt.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LESEKOMPETENZ, LESEERZIEHUNG, LESEFORSCHUNG, JUNGE,

Bildungsbereich Vorschule; Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.lesen-in-deutschland.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit redaktion@lesen-in-deutschland.de
Zuletzt geändert am 28.11.2006

Thematischer Kontext

  1. Fachbeiträge zum Thema Lesen

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)