Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

LitCam - Frankfurt Book Fair Literacy Campaign

http://www.litcam.orgExterner Link

2006 startete die Frankfurter Buchmesse den neuen Schwerpunkt „Zukunft Bildung“. Als weltweit größte Buch- und Medienmesse sieht sich die Frankfurter Buchmesse auch in der Verantwortung, Grundbildung und Medienkompetenz zu fördern. Aus diesen Beweggründen wurde gemeinsam mit den Koooperationspartnern UNESCO Institute for Lifelong Learning und Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. die LitCam (Frankfurt Book Fair Literacy Campaign) gegründet. Seit Frühjahr 2010 ist die LitCam eine gemeinnützige Gesellschaft.

Siehe auch: http://www.litcam.de

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEKOMPETENZ, SCHREIBEN, ANALPHABET, ANALPHABETISMUS, ALPHABETISIERUNG, KAMPAGNE, literacy, illiteracy, reading, reading skills, campaign, international cooperation,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch; Englisch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit litcam@book-fair.com
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 14.05.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)