Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lebenswelten behinderter Kinder und Jugendlicher in Sachsen

https://publikationen.sachsen.de/bdb/artikel/10744Externer Link

Mit dem Bericht zu Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen in Sachsen wird in Erg√§nzung, vielleicht auch an manchen Stellen im Widerspruch zum Kinder- und Jugendbericht des Freistaates Sachen eine Studie vorgestellt, die Einblick gibt in den Alltag von jungen Menschen und ihren Familien, die infolge einer physischen, psychischen, geistigen oder Sinnesbehinderung einen anderen, meist schwierigeren Start in das Leben haben. In g√§ngigen Berichterstattungen werden diese Kinder meist in einem kurzen Kapitel abgehandelt, konstatierend, dass in Ermangelung eindeutiger Daten √ľber das Ausma√ü der Behinderung von Kindern und Jugendlichen auf die offizielle Behindertenstatistik zur√ľckgegriffen wird (Elfter Kinder- und Jugendbericht 2003, 220). In diesem Bericht stehen die Kinder und Jugendlichen mit Behinderungen im Mittelpunkt.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Sachsen, Lebenswelt, Behindertes Kind, Behinderter Jugendlicher,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.sms.sachsen.de/
Entnommen aus Studie erstellt im Auftrag des S√§chsischen Staatsministeriums f√ľr Soziales durch die Universit√§t Leipzig, Institut f√ľr Arbeitsmedizin und Sozialmedizin, Selbst√§ndige Abteilung Sozialmedizin, Leitung Prof. Dr. med. Reinhold Schwarz. - Dresden: S√§chsisches Staatsministerium f√ľr Soziales, 2003. - 204 S.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm√∂glichkeit Riedel, Steffi; Michel , Marion; H√§u√üler-Sczepan, Monika; S√§chsisches Staatsministerium f√ľr Soziales, Dresden [Hrsg.); info@sms.sachsen.de
Technische Anforderungen Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 11.01.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)