Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Rezension zu: Der ungleiche Kampf um das lebenslange Lernen

http://www.die-bonn.de/esprid/dokumente/doc-2006/tippelt06_01.pdfExterner Link

Prof. Dr. Rudolf Tippelt, Prof. Dr. Christine Zeuner und Prof. Dr. Udo Kuckartz rezensieren und kommentieren sehr ausführlich wesentliche Ergebnissen und Erkenntnisse in der Publikation:
Baethge, Martin; Baethge-Kinsky, Volker (mit einem Beitrag von Rudolf Woderich, Thomas Koch und Rainer Ferchland) ``Der ungleiche Kampf um das lebenslange Lernen´´, Waxmann Verlag, Münster.
``Das Buch basiert auf einer Repräsentativerhebung in den alten und neuen Bundesländern in der Bundesrepublik Deutschland zum Weiterbildungsbewusstsein und -verhalten der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter (18- bis 64-Jährige). Untersucht werden berufsbezogene Lernerfahrungen und Weiterbildungsaktivitäten, immer vor dem Hintergrund der aktuellen Arbeits- und Lebenssituation sowie der vorberuflichen Erfahrungen der Befragten und unter Einbezug der subjektiven Wahrnehmung des sozioökonomischen Wandels.´´
(PDF-Dokument, 5 Seiten, 2006)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Forschung, Lebenslanges Lernen, Erhebung, Studie, Rezension,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.die-bonn.de
Entnommen aus Report - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, Ausgabe Nr. 29 (1/2006), S. 77-81.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit vogt-foempe@die-bonn.de
Zuletzt geändert am 23.05.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)