Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Zivil statt militärisch. Erfahrungen mit ziviler, gewaltfreier Konfliktbearbeitung

http://friedensdienst.de/sites/default/files/anhang/zivil-statt-militaerisch-153.pdfExterner Link

Zivile, gewaltfreie Konfliktbearbeitung (ZKB) ist ein Schlagwort, das mittlerweile über Fachkreise hinaus verwendet wird. Die Broschüre “zivil statt militärisch Erfahrungen mit ziviler, gewaltfreier Konfliktbearbeitung im Ausland´´ führt aus Sicht der Friedens- und Entwicklungsdienste im Raum der evangelischen Kirche in die ZKB im Ausland ein, gibt Einblicke in die Grundlagen und Praxis. Sie lädt ein, sich näher mit dem Thema zu beschäftigen, und ermutigt, sich in dem Feld auf unterschiedliche Art zu engagieren.
Ausgangspunkt sind Geschichte, Grundlagen und theologischer Bezug der ZKB, dem schließen sich Erfahrungsberichte aus der Praxis im Ausland an. Es folgen Hinweise für ein ehrenamtliches oder berufliches Engagement.
Ergänzt werden die einzelnen Themen durch weiterführende Literaturhinweise und methodische Anregungen für den Einsatz des Themas in der Bildungsarbeit.
PDF-Dokument, 40 Seiten, 2006.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Konfliktbearbeitung, Friedensdienst, Frieden, Gerechtigkeit, Religion, Kirche, Konflikt, Konfliktlösung, Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Fortbildung, Unterrichtsmaterial, Politik, Politische Bildung, Friedenspädagogik, Gewaltfreiheit,

Bildungsbereich Sekundarstufe II; Hochschule; Erwachsenenbildung
Ressourcenkategorie Sammlung/Sammelband
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.friedensdienst.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden e.V., Email: rieche@friedensdienst.de
Bezugs- und Nutzungsbedingungen http://friedensdienst.de/node/20
Adresse der Bezugsquelle www.friedensdienst.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 31.05.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)