Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Eine Analyse des Studiengebührenmodells der niedersächsischen Landesregierung

http://www.fibs.eu/de/sites/_wgData/Forum_030.pdfExterner Link

Ziel der von dem Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie FIBS im Auftrag der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag durchgeführten Untersuchung ist Abschätzung der zu erwartenden Reformfolgen in Hinblick auf die geplante Einführung allgemeiner Studiengebühren in Niedersachsen ab etwa 2007. Gegenstand sind neben einer Kurzdarstellung des Modells Bedingungen von Gebührenpflichtigkeit und Rückzahlung, Ausnahme- und Ausfallsregelungen. (PDF-Dokument, 47 S., Stand 12/2005)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Niedersachsen, Studiengebühren, Modell, Untersuchung, Studie, Studiengebührenmodell,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.fibs.eu/
Entnommen aus Hrsg.: FIBS - Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie, erschienen in der Reihe FIBS-Forum Nr. 30, Köln, Dezember 2005
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Dohmen, Dieter; d.dohmen@fibs.eu
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader erforderlich
Zuletzt geändert am 18.06.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)