Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Berufbild Gebärdensprachdolmetscher und verwandte Berufe

http://www.dgsd.de/info/berufsstand/berufsbild.htmlExterner Link

GebärdensprachdolmetscherInnen übertragen Äußerungen aus der gesprochenen Sprache in die gebärdete und umgekehrt. Für die Tätigkeit des Gebärdensprachdolmetschens gibt es keinen einheitlichen Zugang. Die Qualifikation für die Ausübung dieser Tätigkeit kann unterschiedlich nachgewiesen werden, wobei qualitativ graduelle Unterschiede festzustellen sind. Das beschriebene Berufsbild wurde in der vorliegenden Fassung im März 2002 vom Vorstand des Bundesverbandes der Gebärdensprachdolmetscher/ innen Deutschlands e.V. verabschiedet und von der Bundesversammlung bestätigt.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Gebärdensprache, Dolmetscher, Berufsbild, Ausbildung, Studium,

Bildungsbereich Hochschule; Berufsbildung; Erwachsenenbildung; Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesverband der GebärdensprachdolmetscherInnen Deutschlands e.V.; info@bgsd.de
Zuletzt geändert am 14.02.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)