Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Expertise. Förderung von Lesekompetenz.

http://www.bmbf.de/pub/Bildungsforschung_Band_17.pdfExterner Link

Die Expertise des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (Band 17 der Reihe Bildungsreform, 2005) gliedert sich in fünf Teile. Teil I erläutert den Ausgangspunkt der Expertise und stellt damit vor allem die an verschiedenen Stellen ermittelten Problembereiche der Förderung von Lesekompetenz dar. Im zweiten Teil wird ein umfassender Überblick über den aktuellen Forschungsstand und theoretische Modelle im Bereich der Lesekompetenz gegeben. Teil II endet mit einem Überblick über Förderkonzepte und Möglichkeiten sowie einer Bewertung der Effektivität dieser Maßnahmen. Teil III der Expertise nimmt Aspekte der schulischen und außerschulischen Förderung in den Blick und beleuchtet dabei u.a auch die Potenziale der Zusammenarbeit zwischen schulischen und außerschulischen Institutionen bei der Förderung von Lesekompetenz. Teil IV beinhaltet einen Überblick über die umfangreichen Länderaktivitäten im Bereich der Förderung von Lesekompetenz, der mit Unterstützung von Ländervertreter/innen erstellt wurde. Der abschließende Teil V enthält Empfehlungen zur weiteren Förderung von Lesekompetenz und wurde primär aus einer länderübergreifenden Perspektive formuliert, bleibt jedoch in den Aussagen nicht auf länderübergreifende Maßnahmen beschränkt.
Die Broschüre steht im pdf-Format zum Download zur Verfügung.

Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Lesekompetenz, Leseforschung, Expertise,

Bildungsbereich Vorschule; Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bmbf.de/publikationen/?L=1
Entnommen aus Bildungsreform Band 17, 131 S.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Artelt, Cordula; u.a.; Bundesministerium fuer Bildung und Forschung (Hrsg.); E-Mail: books@bmbf.bund.de
Adresse der Bezugsquelle Bundesministerium fuer Bildung und Forschung (BMBF), Referat Publikationen-Internetredaktion, Postfach 30 02 35; 53182 Bonn
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Technische Anforderungen Adobe/Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 09.06.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)