Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lese-Rechtschreibschwäche und Legasthenie - Linktipps

http://www.lehrer-online.de/lrs-links.phpExterner Link

Der Universalgelehrte Leonardo da Vinci kämpfte mit Buchstaben und Wörtern und auch die Kriminalautorin Agatha Christie war Legasthenikerin. Schätzungsweise fünf bis zehn Prozent aller Schulkinder leiden an einer Lese- und Rechtschreibschwäche (LRS). Und damit scheitern sie oftmals schon bei den ersten wichtigen Schritten in ihrer schulischen Laufbahn. Legastheniker gelten als dumm, sie werden ausgelacht und ihre Noten sind meist auch in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern schlecht. Frust, Enttäuschung und ein angegriffenes Selbstwertgefühl sind fast zwangsläufig die Folge. Material steht zum Download zur Verfügung.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

DEUTSCHUNTERRICHT, UNTERRICHT, LEGASTHENIE, SCHREIBEN, DEUTSCH,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Medienkategorie Internet
Gehört zu URL http://www.lehrer-online.de
Entnommen aus Lehrer-Online - Netzwerk und Informationsplattform für Lehrerinnen und Lehrer von Schulen ans Netz e.V.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Susanne Patzelt; heinen@lehrer-online.de
Zuletzt geändert am 06.09.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)