Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Verwaltungsgericht Hamburg entscheidet: Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Befreiung islamischer Mädchen vom Sexualkundeunterricht ab

http://fhh.hamburg.de/stadt/Aktuell/justiz/gerichte/oberverwaltungsgericht/aktuelles/presseerklaerungen/pressearchiv-2004/pressemeldung-2004-01-19-ovg-01.htmlExterner Link

Das Verwaltungsgericht hat in einem Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes die Anträge zweier Mädchen im Alter von 14 und 15 Jahren sowie ihrer Mutter abgelehnt (15 VG 5827/2003). Die Anträge richteten sich auf die Befreiung der Kinder vom Biologieunterricht, soweit dort das Fach Sexualkunde behandelt wird.Ureilsbegründung und Verweis auf das Urteil (15 VG 5827/2003)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

VERWALTUNGSGERICHT, HAMBURG, RECHT, ISLAM, UNTERRICHT, SEXUALKUNDE, MUSLIMA,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Verwaltungsgericht Hamburg
Zuletzt geändert am 01.09.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)