Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bundesinitiative Jugend ans Netz

http://www.jugend.infoExterner Link

Die Bundesinitiative Jugend ans Netz ist ein Projekt des Bundesjugendministeriums mit dem Ziel, die informelle Bildung Jugendlicher durch den Ausbau au├čerschulischer Bildungsangebote im Internet zu st├Ąrken. Ein wichtiges Anliegen der Initiative ist, Chancengleichheit bei der Nutzung der Neuen Medien zu schaffen und dazu beizutragen, den ┬ädigitalen Graben┬ô zu schlie├čen.
Der Bundesinitiative Jugend ans Netz geht es insbesondere darum,
- durch Ausstattung von Jugendeinrichtungen mit PC und Internetzugang soziale Benachteiligungen beim Gebrauch der Neuen Medien abzubauen
- die au├čerschulische, informelle Bildung Jugendlicher ├╝ber das Jugendportal der Bundesinitiative im Internet zu st├Ąrken und dieses Angebot sowohl f├╝r den versierten User als auch f├╝r den Anf├Ąnger zug├Ąnglich, spannend und informativ zu gestalten
- au├čerschulische Jugendeinrichtungen in die Lage zu versetzen, Jugendlichen medienp├Ądagogisch wichtige Qualifizierungsangebote und Computerangebote zu unterbreiten durch Beratung und Information sowie durch die Vernetzung und transparente Darstellung der Angebote
- informelle Bildungsprozesse in Online-Angeboten f├╝r Jugendliche zu erforschen und Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen Begleitung der Initiative transparent darzustellen Jugendliche durch Beteiligungsaktionen an dieser Initiative teilhaben zu lassen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagw├Ârter

Medienbildung,

Bildungsbereich Sozialarbeit / Sozialp├Ądagogik
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm├Âglichkeit mailto:jan@ijab.de
Zuletzt ge├Ąndert am 31.03.2005

Thematischer Kontext

  1. Jugendmedienarbeit

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)