Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Mißstände bei Rechenschwierigkeiten (Rheinland-Pfalz)

http://www.rechenschwaecheinstitut-volxheim.de/ahnen.htmlExterner Link

17. März 2005 Offener Brief an die Ministerin für Bildung, Frauen und Jugend in Rheinland-Pfalz, Frau Doris Ahnen, zu den Mißständen an rheinland-pfälzischen Schulen unter denen Schüler mit besonderen Schwierigkeiten im Fach Mathematik zu leiden haben: - mangelnde Bereitschaft für flankierende schulische Maßnahmen bei besonderen Schwierigkeiten im Fach Mathematik - ungenügende oder fehlende inhaltliche, individuelle Lernstandsdiagnostik - dementsprechend meist zu unspezifische und dadurch oft schädliche Förderung im Fach Mathematik.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Dyskalkulie, Rechenschwäche, Diagnostik, Förderung, Mathematikunterricht, Rechenschwierigkeiten, Rechenstörung,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Stellungnahme/Kommentar
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.rechenschwaecheinstitut-volxheim.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Brettschneider, Jutta, Dipl.Päd., Rechenschwächetherapeutin; Vogel, Jacqueline, Dipl.Päd., Rechenschwächetherapeutin; Steeg, Friedrich H., Dipl.Psych., Dr.rer.soz., Rechenschwächetherapeut
Adresse der Bezugsquelle http://www.rechenschwaecheinstitut-volxheim.de
URL des Copyright http://www.rechenschwaecheinstitut-volxheim.de
Zuletzt geändert am 20.03.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)