Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Vertreibung von Polen und Juden aus den vom NS-Regime 1939-1945 annektierten Westgebieten Polens. (Vortrag)

http://www.dp-ag.org/?p=39Externer Link

Die Deutsch-Polnische Akademische Gesellschaft e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Berlin und der Stiftung Haus der Demokratie eine Vortragsveranstaltung mit der polnischen Zeithistorikerin Maria Rutowska ermöglicht. Unter nationalsozialistischer Herrschaft wurden im deutsch besetzten Westen Polens 1939-1945 Hunderttausende Polen und Juden aus ihren Wohnungen, Häusern und Höfen vertrieben, entschädigungslos enteignet und deportiert. Sowohl die Deportationen der Juden wie auch die der Polen waren in Berlin zentral geplant worden. Maria Rutowska berichtet über diese Vertreibungen.
Die Internetseite bietet eine Zusammenfassung des Vortrages in deutsch und ergänzend eine Webgalerie mit historischen Aufnahmen zum Thema von Miriam Arani.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Polen, Vertreibung, Verfolgung, Nationalsozialismus, Enteignung, Deportation, Vortrag, Foto, Unterrichtsmaterial, Unterricht, Geschichte,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.dp-ag.org/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit kontakt@dp-ag.org
Zuletzt geändert am 10.04.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)