Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Selbstbestimmung als Leitidee der Pädagogik für Menschen mit geistiger Behinderung

http://www.ph-heidelberg.de/fileadmin/user_upload/wp/klauss/Selbstbestimmung.pdfExterner Link

Die Pädagogik für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen hat die Leitidee Selbstbestimmung erst in den 90 Jahren entdeckt, sie ergänzte die bis dahin vorrangig diskutierten der Normalisierung und Integration. Ob damit der Schlüssel gefunden wurde, um bisher völlig fremdbestimmten Menschen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen, wird in diesem Beitrag diskutiert. (pdf, 31 S.)

Siehe auch: http://www.ph-heidelberg.de/geistig-und-mehrfachbehindertenpaedagogik/team/prof-dr-theo-klaus/zur-diskussion-gestellt.html

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Geistig Behinderter, Selbstbestimmung, Behindertenpädagogik, Selbstbestimmt leben,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.ph-heidelberg.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Klauß, Theo; theo.klauss@urz.uni-heidelberg.de
Technische Anforderungen Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 01.04.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)