Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Grundlagen zu einem pädagogischen Verständnis autistischer Verhaltensweisen

http://www.uni-koblenz.de/~proedler/autismusberlin.htmExterner Link

In einem Vortrag nimmt der Autor Bezug auf die Geschichte des Begriffes Autismus und der Suche nach Lösungen für Menschen mit autistischer Verhaltensweisen und ihren Angehörigen. Menschliche Wahrnehmungsverarbeitung und die Erstellung bewußter Information in Verbindung mit Gedächtnis und der Fähigkeit Ordnungen zu bilden ist die Grundlage von Existenz. Während im Normalfall die Bildung von Ordnungen einer flexiblen Anpassung an eine flexible Welt dient, also Mittel zum Zweck ist, werden diese Ordnungen bei autistischem Verhalten zur Grundlage der Existenz, sie werden selber zum Zweck.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Autismus, Wahrnehmung, Sozialpädagogik,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Rödler, Peter; proedler@uni-koblenz.de
Zuletzt geändert am 11.11.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)