Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Der Weg in die Zukunft. Schlussbericht der unabhängigen Expertenkommission Finanzierung lebenslangen Lernens.

http://www.bmbf.de/pub/schlussbericht_kommission_lll.pdfExterner Link

Die von der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Edelgard Bulmahn, auf Beschluss des Bundestages im Oktober 2001 eingesetzte Expertenkommission ``Finanzierung Lebenslangen Lernens`` legt ihren Schlussbericht vor. In der Einleitung benennt die Kommission ihr Begriffsverständnis von Lebenslangem Lernen, das gesellschaftliche Leitbild und die mit den Empfehlungen verfolgten Ziele. Im Diagnoseteil werden empirischen Befunde zur Begründung der Notwendigkeit verstärkter Investitionen in Lebenslanges Lernen dargestellt. Kapitel 3 gibt Einblicke in die Praxis der Förderung Lebenslangen Lernens in anderen europäischen Ländern. In Kapitel 4 präsentiert die Kommission ihre Empfehlungen, dabei werden im Anschluss an die Darstellung der Gesamtarchitektur der Empfehlungen die einzelnen Finanzierungsempfehlungen und -instrumente im Detail vorgestellt. Den Abschluss bilden die Zusammenfassung der wichtigsten Eigenschaften der Empfehlungen und ein Ausblick auf die politischen Entscheidungs- und Handlungsschritte. (DIPF/Orig./Kie)

Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Dänemark, Frankreich, Deutschland, Schweden, Italien, Vereinigtes Königreich, Lebenslanges Lernen, Weiterbildung, Erwachsenenbildung, Finanzierung, Kommission, Betrieb, Unternehmen, Gesellschaft, Bildungsbeteiligung, Qualifizierung, Arbeitsmarktpolitik, Förderungsmaßnahme, Gesetzgebung, Steuerrecht, Forschun, Empfehlungen, Wirtschaft (Handel), Benachteiligter, Berufsfortbildung,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bmbf.de
Entnommen aus BMBF; Bonn; 318 S.; 2004
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Deutschland. Bundesmin. für Bildung und Forschung
Technische Anforderungen Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 25.08.2004

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)