Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kindergärten in der Natur – Kindergärten in die Natur? - Fördert das Spielen in der Natur die Entwicklung der Motorik und Kreativität von Kindergartenkindern?

http://www.waldkindergarten.ch/downloads/lizenziatsarbeitkindergaertenindernatur.pdfExterner Link

Zusammenfassung der Lizenziatsarbeit von Sarah Kiener am Institut für Psychologie, Universität Fribourg (CH). Im Zentrum steht die Frage, wie das Spielen in der Natur Lebenskompetenzen von Kindern stärken kann. Untersucht wurden drei Formen von Kindergärten in der Schweiz: a. Waldkindergärten, die immer draussen in der Natur stattfinden (WKG); b. Regelkindergärten mit einem integrierten Waldtag pro Woche (IKG); c. Regelkindergärten ohne regelmässige Waldtage (RKG).

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Natur, Waldpädagogik, Umwelterziehung, Entwicklung, Kind, Naturpädgogik, Spielen,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Kiener, Sarah
Zuletzt geändert am 26.11.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)