Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Deutscher Jugendliteraturpreis

http://www.djlp.jugendliteratur.org/Externer Link

Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird als einziger Staatspreis für Literatur seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen. Ausgezeichnet werden herausragende Werke der Kinder- und Jugendliteratur. Eine unabhängige Jugendjury verleiht den „Preis der Jugendjury“. Sie besteht aus sechs über die Bundesrepublik verteilten Leseclubs. Parallel dazu setzt sich die Kritikerjury aus neun erwachsenen Juroren zusammen. Sie vergibt den Deutschen Jugendliteraturpreis in den Sparten Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch. Die Jurys prüfen die Bücher aus der Produktion des Vorjahres und nominieren davon sechs Titel pro Sparte. Im Archiv der Website sind Preisträger und Sonderpreisträger vergangener Jahre mit den Begründungen der Jury abrufbar. Eine internetfähige Datenbank bietet Suchfunktionen zu Autoren, Illustratoren, Übersetzern, Titeln und Verlagen aller seit 1956 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominierten Titel.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutscher Jugendbuchpreis, Preisträger, Preisverleihung, Jugendliteratur, Kinderliteratur, Jugendbuch, Kinderbuch, Bilderbuch, Sachbuch, Literaturempfehlung, Rezension, Rezension, Neuerscheinung,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.jugendliteratur.org/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit info@jugendliteratur.org
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 10.04.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)