Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Konzept der Borderline-Persönlichkeitsstörung

http://www.claro-vita.net/pdf/texte/Skriptum_Borderlinestorung.pdfExterner Link

Das Konzept der Borderline-Persönlichkeitsstörung ist historisch innerhalb eines psychiat-rischen und psychoanalytischen Theorierahmens entstanden. Es stellt den Versuch dar, eine Vielzahl unterschiedlicher und z.T. sehr problematischer Symptome auf einen gemeinsa-men Nenner zu bringen. Wie oft in der Psychiatrie und klinischen Psychologie stellt sich aber auch bei dieser Diagnose die Frage nach dem richtigen Verhältnis von Ursache und Wirkung. (PDF-Dokument, 31 S., Stand 2004)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Beispielsammlung, Borderline-Persönlichkeitsstörung,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.claro-vita.net/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Ruppert, Franz
Zuletzt geändert am 07.05.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)