Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Touches bloquées. Zur psychoanalytischen Musiktherapie mit einem sprachgestörten Jungen.

http://www.heilpaedagogik-online.com/2004/heilpaedagogik_online_0204.pdfExterner Link

Die musiktherapeutische Arbeit mit einem sprachgestörten Jungen wird dargestellt und vor einem psychoanalytischen Theoriehintergrund reflektiert. Allgemeine Informationen und Erläuterungen zur Musiktherapie sind abschnittsweise in den Text integriert. Auf diese Weise wird das in Therapien erst nach und nach zu durchschauende Gefüge mehrerer sich überschneidender Strukturen nachgezeichnet.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Musiktherapie, Psychoanalyse, Theorie, Fallbeispiel, Sprachstörung, Behindertes Kind,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Entnommen aus Heilpädagogik online, (2004) 2, S. 62-92 - ISSN: 1610 613X
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Metzner, Susanne
Technische Anforderungen Die PDF-Datei kann nur mit einem Acrobat Reader gelesen werden.
Zuletzt geändert am 13.09.2005

Thematischer Kontext

  1. Musikerziehung und Musiktherapie

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)