Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schulprojekt: Zwangsarbeit in Deutschland

http://lernen-aus-der-geschichte.de/Lernen-und-Lehren/content/4331/Der%20Brief%20der%20Maria%20DerewjankoExterner Link

Schülerinnen und Schüler der Sophie-Scholl-Oberschule recherchieren seit 1994 die Geschichte ihrer Schule während des Zweiten Weltkrieges: Von 1943 bis 1945 befand sich auf dem heutigen Schulgelände der Sophie-Scholl-Oberschule das ´´Augustalager´´, in dem sowjetische Zwangsarbeiter untergebracht waren. Sie wurden gezwungen, einen Hochbunker zu erbauen, der heute noch auf dem Schulhof steht. Aktuell konzipieren und gestalten die Schüler einen Ort der Erinnerung. Ein Projektbericht mit didaktischem Hintergrundmaterial.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

NATIONALSOZIALISMUS, DRITTES REICH, SHOAH, HOLOCAUST, KRIEG, ZWEITER WELTKRIEG, GESCHICHTE (HISTOR), KUNST, AUSSTELLUNG, PROJEKT, PROJEKTARBEIT, BERLIN,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch; Englisch; Spanisch; Polnisch
Gehört zu URL http://www.lernen-aus-der-geschichte.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Fördergesellschaft Kulturelle Bildung e.V.
Adresse der Bezugsquelle Dahlmannstraße 26, 53113 Bonn
Zuletzt geändert am 09.11.2010

Thematischer Kontext

  1. Gedenken und Aufarbeitung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)