Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Nordrhein-Westfalen - Seiteneinstieg in den Lehrerberuf

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulpolitik/Seiteneinstieg/index.htmlExterner Link

Den Seiteneinstieg gibt es in Nordrhein-Westfalen an allen Schulformen außer der Förderschule. In den Schulformen der Sekundarstufe I (Haupt-, Real, Sekundar-, Gesamtschule Klasse 5-10) und Sekundarstufe II (Gymnasium, Gesamtschule Klasse 11-13, Berufskolleg) ist der Seiteneinstieg in allen Fächern und beruflichen Fachrichtungen möglich. In der Grundschule ist der Seiteneinstieg nur für die Fächer Kunst, Musik, Sport und Englisch möglich. In den Fächern Mathematik und Deutsch ist der Seiteneinstieg in der Grundschule nicht möglich, denn in diesen Fächern sind die Anforderungen besonders hoch. Die Vermittlung dieser beiden Fächer erfordert fundiertes fachliches und didaktisches Wissen sowie vertiefte Kenntnisse über die Entwicklungsphasen der Schülerinnen und Schüler. Lehrkräfte für die Grundschule werden hierfür sowohl im Studium (10 Semester), als auch im 18 Monate langen Vorbereitungsdienst ausgebildet. 

 

Dokument von: Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Nordrhein-Westfalen, Berufsausbildung, Lehrerausbildung, Seiteneinsteiger, Referendariat,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Gesetz/Verordnung/Konvention/Vertrag
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://‌www.schulministerium.nrw.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 30.08.2018
Siehe auch: Quereinsteiger / Seiteneinsteiger

Thematischer Kontext

  1. Quereinsteiger / Seiteneinsteiger

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)